i

State-of-the-art

Die PSI-Theorie von Julius Kuhl integriert aktuelle Forschungsbefunde aus Psychologie und Neurologie zu einem praxisrelevanten Gesamtsystem. Ein gutes Fundament für Coaching, Beratung, Seminar und Therapie.

Praxisrelevant

Aus den Ergebnisses der TOP-Diagnostik lassen sich konkrete Interventionsstrategien ableiten. Das bedeutet: zielgerichtetes Arbeiten! Arbeitsfortschritte können regelmäßig evaluiert werden. Damit erhalten Sie die Sicherheit, dass das was Sie tun, wirksam ist!

U

Profund

Mit der TOP-Diagnostik werden bis zu 124 Parameter der Persönlichkeit erhoben. Das eröffnet ein tieferes Verständnis für komplexe innerpsychische Prozesse und Zusammenhänge. Mit der TOP-Diagnostik können Sie auf der Ursachenebene ansetzen. Das bedeutet effektive und nachhaltige Vorgangsweise!

PSI Aufbaukurs 1 „Motive“

Motive sind Kraftquellen, richten das Verhalten aus und steuern unsere Wahrnehmung. Es gibt keine andere Motivdiagnostik, die mit der TOP-Diagnostik vergleichbar wäre. Mit der Motivmessung erfassen Sie:

  • die Stärke von bewussten und unbewussten Motiven
  • wie die Motive das Verhalten steuern (Umsetzungsstile)
  • Stressfaktoren, die auf der Motivebene liegen

Die Messung von unbewussten und bewussten Motiven ermöglicht die Erfassung von Motivdiskrepanzen. Motivdiskrepanzen sind wissenschaftlich mehrfach bestätigte Vulnerabilitätsfkatoren, die die Persönlichkeitsentwicklung blockieren und die Lebensqualität schmälern können.

Nach Absolvierung des Kurses haben Sie Ihr Wissen über die menschliche Persönlichkeit um eine profunde Kenntnis der Motive erweitert. Sie können in Ihren Beratungsgesprächen tieferliegende Persönlichkeitsentwicklungsthemen ansprechen. Entwicklungswege lassen sich finden und Blockaden lösen! Die Motivdiagnostik beschleunigt die Suche nach Ansatzpunkten für die Entwicklung der Persönlichkeit in Richtung Authentizität enorm.

Termin: 06.07.-07.07.2018

Ort: Wien

Kosten: 797.- € zzgl. 20% Ust. / inkl. Unterlagen, Selbsttest der Motive, Pausenverpflegung.

Voraussetzung für dieses Seminar ist ein PSI-Grundkurs. Falls Sie diesen noch nicht absolviert haben, können Sie gerne bei uns den PSI-Grundkurs buchen.

Das sagen unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer

„An Gregor Heise schätze ich seinen Humor und die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen.
Dadurch werden die Seminare zu einem lebendigen Ort des Lernens! Seine Bereitschaft, auf Fragen der Gruppe intensiv einzugehen, fand ich sehr positiv.“

Dr. Brigitte Ettl

Psychotherapeutin

„Ich schätze bei Gregor Heise, wie er komplexe Modelle durchdringt und versteht.
Da kann man sagen: ‚er hat das Modell‘ und nicht: ‚das Modell hat ihn‘! Ich habe von der PSI-Ausbildung sehr viel für meine Tätigkeit profitieren können.
Empfehlenswert!“

Elmar Türk

Coach

„Gregor Heise habe ich im Ausbildungsseminar zum PSI TOP-Kompetenzberater erlebt. Es ist ihm hervorragend gelungen, auch komplexe Sachverhalte nachvollziehbar darzustellen. Besonders hilfreich waren die praktischen Beispiele! Dadurch war der Lerneffekt für mich sehr hoch.“

Dr. Margit Burger

Psychologin

Die PSI-Ausbildung ist richtig für Sie, wenn:

  • Sie ein Persönlichkeitsmodell suchen, das komplex und facettenreich ist
  • Sie durch die PSI-Diagnostik die Ursachen des Verhaltens entdecken möchten
  • Sie nachhaltig wirksame Veränderungsimpulse setzen möchten
  • Sie Testverfahren einsetzen wollen, die wissenschaftlich fundiert und valide sind

PSI-Kurs „Motive“

06.07.-07.07.2018

Wien

797.- € (zzgl. Ust)

Achtung: Absolvierter PSI-Grundkurs ist Voraussetzung!

14-Tage Geld-Zurück-Garantie

Hinweis: mit dem Kauf dieses Seminarprodukts sind Sie verbindlich für das Seminar gebucht.  Wenn Sie das Seminar privat buchen steht Ihnen als Konsument/-in im Sinne des KSchG ein Widerrufsrecht von 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Nach dem Seminarbesuch erlischt ihr Widersrufsrecht. Eine Stornierung des Seminars ist möglich. Die damit verbundenen Kosten entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Impressum

Häufige Fragen

Ist die PSI-Theorie nicht zu kompliziert?

Vielleicht haben Sie schon etwas von der PSI-Theorie gehört oder gelesen. Eventuell waren Sie sowohl fasziniert als auch ein bisschen "eingeschüchtert" von der Komplexität - jedenfalls ist es mir so gegangen.
In unseren Seminaren versuchen wir, die Komplexität so zu reduzieren, dass alles gut nachvollziehbar bleibt. Eine gewisse Bereitschaft sich mit der Materie auch im Eigenstudium auseinanderzusetzen setzen wir jedoch voraus. Die Persönlichkeit des Menschen ist komplex. Eine Reduzierung auf ein paar wenige Faktoren finden wir nicht sinnvoll. Die PSI-Theorie und die TOP-Diagnostik nimmt die Komplexität in den Blick. Daher liefert die Diagnostik auch keine fertigen Antworten, sondern Hypothesen, mit denen es sich weiterarbeiten lässt. Einfache Antworten und Lösungen kann die TOP-Diagnostik nicht liefern und möchte das auch nicht.

Wofür kann ich die TOP-Diagnostik verwenden?

Es gibt eine Fülle an Einsatzmöglichkeiten:

  • Coaching
  • Psychotherapie
  • Beratungen mit dem Schwerpunkt "Selbstmanagement"
  • Persönlichkeitsanalyse
  • In Führungskräftetrainings
  • Personalauswahl
  • Schülerberatung (eigene Tests für Kinder verfügbar)
  • ...
Ich kann nicht durchgängig am Kurs teilnehmen. Ist das ein Problem?

Eine Teilnahme am gesamten Kurs ist für die Erreichung der Lizenz notwendig. In Ausnahmefällen können Sonderregelungen gefunden werden. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung - wir finden eine Lösung!

Gibt es eine "Abschlussprüfung"

In jedem Modul erwerben Sie Kompetenzen zur Testinterpretation. Da wir in kleinen Gruppen arbeiten, können wir als Ausbildner gut überblicken, ob Sie das nötige Wissen für das Zertifikat besitzen. Eine eigentliche Prüfung findet nicht statt - wir erwarten jedoch von Ihnen eine entsprechende aktive Mitarbeit.

Ist eine Ratenzahlung möglich?

Selbstverständlich. Sie sparen durch die einmalige Zahlung! Aber eine Ratenzahlung in 4 Raten ist möglich. Die Abwicklung übernimmt unser Zahlungsdienstleister digistore24.

Bekomme ich eine Rechnung?

Sie erhalten eine Rechnung direkt von Digistore24. Diese können Sie ausdrucken und in Ihre Buchhaltung übernehmen.

Was mache ich, wenn ich am Seminartermin verhindert bin?

Nach Möglichkeit werden wir versuchen, auf einen anderen Termin umzubuchen. Sollte das nicht möglich sein oder von Ihnen nicht gewünscht werden, so gelten unsere Stornobedingungen, die Sie in unseren Geschäftsbedingungen nachlesen können. Da wir unsere Veranstaltungen ausschließlich über Digistore24 abwickeln, bitten wir um Verständnis, dass wir bei einer allfälligen Erstattung des Seminarpreises die Handling-Gebühren an Sie weiterverrechnen (d.s. in etwa 8% vom Seminarpreis) müssen.

Wer ist die IMPART?

Das IMPART-Institut ist ein Spin-Off der Universität Osnabrück und wurde von Prof. Dr. Julius Kuhl gegründet. Das Institut wird von Dr. Gudula Ritz geleitet. Wir führen die österreichischen Kurse im Auftrag und nach den Richtlinien von IMPART durch. Unser Institut ist als einziges berechtigt, die PSI-Ausbildung in Österreich anzubieten.

Wie komme ich an die Tests?

Nach erfolgter Zertifizierung erhalten Sie einen Zugang bei IMPART und bestellen dort die Tests. Die TOP-Diagnostik ist modular aufgebaut. Das bedeutet, dass Sie sich aus den 10 verfügbaren Tests die für Ihr Einsatzgebiet sinnvollen aussuchen können. Sie sind auch nicht gezwungen, irgendwelche Mindestmengen zu bestellen.

Muss ich für die Tests Lizenzgebühren o.ä. zahlen?

Nein! Im Unterschied zu anderen Anbietern verlangen wir keine Lizenzgebühren, Mitgliedsbeiträge oder Jahresgebühren. Sie treffen eine individuelle Auswahl aus den Tests für die Sie lizenziert und bestellen direkt bei IMPART (Online). Sie  zahlen nur für die ausgewählten Tests. Die Gebühren für die Tests sind sehr moderat. Es gibt auch keine Mindestabnahmemengen.

Ich habe ausländische KlientInnen. Gibt es die Tests auch in anderen Sprachen?

Ja. Die TOP-Diagnostik ist in folgenden Sprachen verfügbar:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Russisch
Gibt es nach den Seminaren noch Unterstützung?

Ja! Wir veranstalten regelmäßig Anwendertage. Bei besonders kniffligen Testbefunden nehmen wir uns gerne auch telefonisch für Ihre Fragen Zeit.

Wie geht es nach dem Motivekurs weiter?

Der nächste Schritt ist der Aufbaukurs "Personality". Dort erweitern Sie Ihr Wissen um die Persönlichkeitsstile, als "Grundkonfigurationen" der Persönlichkeit. Sie werden in 6 weiteren Testverfahren zertifiziert: PSSI, SEKS, IMPAF, BEF, BES und SCL. Sollten Sie an diesem Kurs Interesse haben (Grundkurs ist Voraussetzung), werden Sie nach erfolgter Buchung des Aufbaukurses 1 automatisch auf die Bestellseite für den Aufbaukurs 2 weitergeleitet.

PSI-Kurs „Motive“

06.07.-07.07.2018

Wien

797.- € (zzgl. Ust)

Achtung: Absolvierter PSI-Grundkurs ist Voraussetzung!

14-Tage Geld-Zurück-Garantie

Hinweis: mit dem Kauf dieses Seminarprodukts sind Sie verbindlich für das Seminar gebucht.  Wenn Sie das Seminar privat buchen steht Ihnen als Konsument/-in im Sinne des KSchG ein Widerrufsrecht von 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Nach dem Seminarbesuch erlischt ihr Widersrufsrecht. Eine Stornierung des Seminars ist möglich. Die damit verbundenen Kosten entnehmen Sie bitte unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Impressum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen